• Folge uns :
Tollhaus
Alter Schlachthof 35, Karlsruhe, 76131
5
Average: 5 (2 votes)

Tollhaus

Modernes Kulturzentrum für Tanz, Comedy, Kabarett & Livemusik sowie Festivals.
Bilder: Tollhaus

Öffnungszeiten: 
Mo-Fr 10-18:30 Uhr
Preisspektrum: 
€€
Highlights: 
Studi-Rabatte
Anstehende Events: 
Konzert
Fiva + Gäste
Freitag, 24. Januar 2020 - 20:00

Seit zwei Jahrzehnten steht Fiva [ˈfaɪva] alias Nina Sonnenberg auf der Bühne. Mit ihrem neuen Album "NINA" und zugehöriger Tour feiert die Münchner Rapperin, Moderatorin und Autorin ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum. Dabei fängt sie neben ihren eigenen Gefühlslagen auch die Blickwinkel, Unsicherheiten, Hoffnungen, Ängste all jener ein, die zwischen Großstadtträumen und Kleinstadtheldentum groß geworden sind.
Als special guest ist der Wahlkarlsruher Luis Ake mit von der Partie, der mit "Bitte Lass Mich Frei" vor wenigen Wochen sein Debutalbum herausbrachte. Er singt mit einer Stimme zwischen Falsett und Bass von der Liebe und scheut dabei weder Pathos noch Verletzlichkeit.

Event-Kategorie: 
Lesung
MATTHIAS BRANDT & JENS THOMAS "Blackbird"
Mittwoch, 29. Januar 2020 - 20:00

Mit dem Alfred-Hitchcock-Stoff "Psycho“, "Angst" und "Krankenakte Robert Schumann" und haben der Schauspieler Matthias Brandt und der Pianist und Vokalist Jens Thomas großartige melodramatische Abende geschaffen, die im Kleinformat großes Theater bieten. Mittlerweile ist der Ex-Fernseh-Kommissar auch selbst unter die Schriftsteller gegangen. In seinem neuen Werk „Blackbird“, seinem Romandebut, erzählt Brandt von einer Jugend in den Siebzigern.
Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Kurz danach fährt Jacqueline Schmiedebach vom Einstein Gymnasium auf einem Hollandrad an ihm vorbei, und die nächste Erschütterung nimmt ihren Lauf. Zwischen diesen beiden Polen, der Möglichkeit des Todes und der Möglichkeit der Liebe, spitzen sich die Ereignisse immer weiter zu, geraten außer Kontrolle und stellen Motte vor unbekannte, schmerzhafte Herausforderungen.

Event-Kategorie: 
Comedy
Caveman
Freitag, 7. Februar 2020 - 20:00

Zweihunderttausend Jahre – und nochmal ein paar obendrauf: Schon seit Anbeginn der Menschheit versuchen Mann und Frau leidenschaftlich, den gemeinsamen Alltag zu meistern. Oder sogar eine Partnerschaft zu führen. Doch erst im aktuellen Jahrtausend liefert CAVEMAN den charmanten Beweis, dass sich die grundlegenden Herausforderungen einer Beziehung auch in Zeiten der 3-Zimmer-Eigentumshöhle und der Jagd auf Smartphones nicht wesentlich geändert haben. Denn eines haben auch Zivilisation und Fortschritt nicht ändern können: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Eine beziehungsreiche Erkenntnis, die dank des sympathischen Helden Tom jedoch für pures Vergnügen sorgt. Mit ihm gemeinsam erkundet das Publikum die ungleichen Territorien der beiden Spezies.
Bereits die Vorlage von Rob Becker avancierte zum erfolgreichsten Solo-Stück in der Geschichte des Broadways. Und auch hierzulande ist CAVEMAN seit dem Jahr 2000 ein Bühnen-Dauerbrenner. Martin Luding war in Deutschland nicht nur einer der ersten CAVEMAN-Darsteller, er ist zweifelsohne auch einer der besten.

Event-Kategorie: 
Weiterempfehlen: 

Bewertungen