• Folge uns :
ZKM | Zentrum für Kunst und Medien
Lorenzstraße 19, Karlsruhe, 76135
5
Average: 5 (5 votes)

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

Das ZKM ist mehr als ein Museum: In seinen Ausstellungen, Aufführungen und Veranstaltungen präsentiert das ZKM die Entwicklung der Kunst und Medien des 20. und 21. Jahrhunderts. Seit seiner Gründung 1989 forscht das ZKM beispielsweise im Bereich erweiterte und virtuelle Realität und ist über zahlreiche internationale Kooperationen mit den aktuellsten Entwicklungen in Kunst und Wissenschaft verbunden. Die Auswirkungen der Digitalisierung und Globalisierung auf unsere Lebenswelt thematisiert das ZKM in seinen Programmen: Vom Workshop über Führungen bis hin zu digitalen Angeboten, das ZKM ist eine Institution, die die BürgerInnen auf dem Weg in das digitale Zeitalter begleitet.

Jeden Freitag ab 14:00 Uhr ist der Eintritt in die Ausstellungen frei!

Fotos: ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe

Öffnungszeiten: 
Mi-Fr 10-18 Uhr Sa-So 11-18 Uhr
Preisspektrum: 
Highlights: 
Studi-Rabatte
Anstehende Events: 
Reihe
Sonic Experiments: Telematics
Freitag, 13. Dezember 2019 - 20:00 bis Samstag, 14. Dezember 2019 - 20:00

Vorträge, Podiumsdiskussion, Workshops, Installationen und Konzerte zum Thema künstlerisch-telematische Projekte.
Mit Beiträgen von Artemi–Maria Gioti & Kosmas Giannoutakis, John Richards, Tobias Schmitt & Lasse-Marc Riek, Container Doxa & Luka Frelih u.a.

Das komplette Programm findet ihr hier: https://zkm.de/de/veranstaltung/2019/12/sonic-experiments-telematics

© Nina Pernat

Event-Kategorie: 
Weiterempfehlen: 

Bewertungen

5

Es gibt viele verschiedene Ausstellungen. Manche sind für meinen Geschmack etwas zu sehr moderne Kunst, aber andere sind wirklich interessant! Im schönen Foyer kann man sehr schön einen Kaffee trinken!

5

Wirklich toller Ort. Die Austellungen könnte ich auch noch zehn weitere Male besuchen.
Auch für Leute was, die nicht viel mit Kunst am Hut haben :D

5

Ich habe die Ausstellung "Writing the History of the Future" gesehen. Die Sammlung war interaktiv und faszinierend, man konnte verschiedene Gebieten der Kunst kennenlernen. Es hat mir Spaß gemacht!