• Folge uns :

Gruppenaktivität

Laserbase

Ziel des Lasertag-Spiels ist es, mit dem so genannten Tagger für sich oder sein Team die meisten Punkte zu erspielen. Diese ergattert man, indem man Mitspieler des anderen Teams mit dem Laserstrahl markiert (tagged). Neben Teamfähigkeit, Zielgenauigkeit und Taktik stellt ein 20 Minuten Match die Reaktionsfähigkeit und Ausdauer aller Mitspieler auf die Probe.
Auf unserem 220 m² großen, futuristischen Spielfeld könnt Ihr gleichzeitig mit bis zu 12 Freunden auf Punktejagd gehen und dem Alltag entfliehen.

Fotos: Laserbase Karlsruhe / Thorsten Rüger

Gruppenaktivität abonnieren